Auf der Programm-Broschüre: Symbolbild für Methan CH4 (zVg)

Kurzfristige Absage

Power-to-Gas-Kongress ins 2021 verschoben

Der 1. Power-to-Gas Kongress vom 25. November 2020 in der Umweltarena Spreitenbach wird kurzfristig abgesagt.

Der Veranstalter Energie-Cluster verweist auf den Entscheid des Bundesrates in der letzten Oktoberwoche. In Anbetracht der aktuellen Covid19-Situation wurden restriktivere Massnahmen beschlossen, unter anderem auch, dass nicht mehr als 50 Teilnehmer/innen an einer Veranstaltung teilnehmen dürfen. Damit sei eine Durchführung des Power-to-Gas Kongresses unter diesen neuen Voraussetzungen leider nicht mehr möglich.
In Absprache mit den Partnern hat Energie-Cluster beschlossen, den Power-to-Gas Kongress mit demselben Programm auf nächstes Jahr zu verschieben.
Der neue Termin im 2021 wird demnächst mitgeteilt.