Wärmetechnik

Vom Rückruf betroffene WP-Ausseneinheit von Mitsubishi (nur Geräte mit Herstelldatum 8/2010 und früher).

Mitsubishi Electric informiert:

Wichtige, vorsorgliche Massnahme zum Verbraucherschutz

Zum vorbeugenden Verbraucherschutz informiert Mitsubishi Electric über eine Sicherungsmassnahme bei Wärmepumpen des Typs PUHZ-HRP 71VHA2, PUHZ-HRP100YHA2, PUHZ-HRP100VHA2, PUHZ-HRP125YHA2, PUHZ-HRP200YKA bis einschliesslich Baujahr 8/2010. Sollte eines der oben genannten Geräte in Betrieb oder als Fachhandwerksunternehmen installiert worden sein, muss es umgehend ausgeschaltet werden. Unter der Hotline Nummer Tel.: +49 2102 486 9027 veranlassen deutsch- und englischsprachigen Wärmepumpen-Experten dann umgehend einen kostenfreien Austausch des betreffenden Bauteils.

 

Weitere Informationen gibt Mitsubishi Electric, Marketing Manager, Michael Lechte, Gothaer Straße 8, 40880 Ratingen, Tel.: +49 21 02 - 4 86 - 1658, E-Mail: michael.lechte@meg.mee.com.